Kraniosakrale Osteopathie

Kraniosakrale Osteopathie2019-06-25T12:16:03+00:00

Project Description

Was ist das?

Die Osteopathie ist eine wissenschaftliche Methode, die vom amerikanischen Arzt Dr. J.T. Still (1828 — 1917) entwickelt wurde.

Die Kraniosakrale Osteopathie ist ein Teil der Osteopathie. Osteopathen brauchen umfassende Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Pathologie und Biomechanik. Sie benötigen sensible Hände, die mit dem Körper des Patienten «sprechen» können, und viel Erfahrung.

Wann hilft es?

  • bei Schleudertrauma, Rücken‐ und Nackenschmerzen, Kopfschmerzen + Migräne, Ischias + Hexenschuss, Wirbelsäulenbeschwerden, Bandscheibenproblemen, Gelenkproblemen und Schwangerschaftsbeschwerden.
  • bei Problemen von Neugeborenen wie Schiefhals, Darmkoliken, Schreien, Zappeln, Spucken, unregelmässiger Atmung, Saugproblemen.
  • bei Störungen bei Kindern, wie Sprachstörungen, Asthma, Lese‐Rechtschreibschwäche, POS‐Kinder, hyperaktive Kinder

Wie funktioniert es?

Alles am Körper ist in Bewegung, nicht nur das Blut und der Atem, sondern auch die Knochen, Organe, Muskeln und Gelenke.

Wird die Beweglichkeit einer Körperstruktur eingeschränkt, z.B. durch einen Sturz, so arbeitet dieses Gebiet nicht mehr optimal. Andere Körperstrukturen übernehmen jetzt einen Teil der Arbeit.

Dieser Vorgang wiederholt sich immer wieder, bis es zu Schmerzen Verspannungen und Fehlhaltung kommt, meist in den Körperstrukturen, die zusätzliche Arbeit übernehmen mussten.

Die Osteopathin sucht mit ihren Händen die Lösung des Problems meist nicht dort, wo es jetzt schmerzt, sondern dort, wo es angefangen hat.

Sie ertastet die Bewegungseinschränkungen und löst sie sanft mit den Händen.

Eine Erwachsenen Behandlung dauert 60 — 90 Minuten,
Behandlungsdauer : 5 — 10 Sitzungen
Baby und Kinderbehandlung 20 — 45 Minuten,
Behandlungsdauer 3 — 5 Sitzungen

Bücher

Torsten Liem, Osteopathie — Die sanfte Lösung von Blockaden Irisana Vlg.

Dr. Gerhard Breier, Die sanfte Heilmethode Osteopathie
Südwest Verlag

  ÖFFNUNGSZEITEN

Behandlungszeiten nach Terminvereinbarung per Telefon oder über das Kontaktformular.

+49(0)721 – 495465

ANFAHRT

Sie finden die Praxis Kleitsch in Karlsruhe — Durlach im Keramikweg 3.
Strassenbahnhaltestelle Durlach Friedrichschule, Linien 1 oder 8. Gehentfernung 5 Minuten

Sie finden die Praxis Kleitsch in Karlsruhe — Durlach im Keramikweg 3.
Vom Bahnhof Durlach erreichen Sie die Praxis ebenfalls in ca. 8 Gehminuten oder mit der Buslinie 31.
Erste Haltestelle nach Bahnhof Durlach = An der Fayence, hier aussteigen.
Strassenbahnhaltestelle Durlach Turmberg. Weiter mit Buslinie 31.
Haltestelle An der Fayence, hier aussteigen.

Sie finden die Praxis Kleitsch in Karlsruhe — Durlach im Keramikweg 3.
Autobahnabfahrt Karlsruhe — Durlach. Am Ortseingang Durlach links in die Pforzheimerstrasse. abbiegen, dann 1. rechts in die Pfinzstraße. Nach ca. 100 Metern links.
Kostenlose Parkplätze mit Parkscheibe direkt vor der Praxis.

Terminvereinbarung

Setzen Sie sich unverbindlich in Kontakt, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen. Ich werde mich zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!